Zwischen Rummel und Ruhe – Sprachaufenthalt Ibiza

Zürich, 02.03.2012 - Spanisch lernen, Ferien am Mittelmeer geniessen, in Europas heissestes Nachtleben eintauchen, Geschichte und Kultur erleben - eine Sprachreise nach Ibiza ist äusserst facettenreich.

Sprachreise IbizaIbiza ist die Partydestination in Europa. Hier treffen sich die besten DJ's der Welt, der internationale Jetset und das Partyvolk aus ganz Europa. Doch entgegen dem weit verbreiten Vorurteil Ibiza sei bloss eine Partyinsel, zeigen sich auf der „weissen Insel" auch ruhige Plätze. Umwerfende Sandstrände, der historische Hafen, weisse Häuser, lauschige Plätze und enge Gässchen in der UNESCO Weltkulturerbe Stadt laden zum Verweilen ein.

"Ein Sprachaufenthalt auf Ibiza ist die optimale Kombination aus Partyleben, Kultur und Erholung. Der Unterricht an unserer Partnerschule findet in kleinen Gruppen statt und für Nachtschwärmer, welche das bunte Partyleben in vollen Zügen auskosten wollen, gibt es einen Nachmittagskurs. Die Insel ist per Flugzeug gut erreichbar und punktet mit preiswerten Angeboten. Ein zweiwöchiger Sprachkurs inklusive Unterkunft bei einer Gastfamilie kostet CHF 1190.-, " erklärt Michael Eck von globo-study Sprachreisen weltweit.

>>>Mehr Infos zu Ihrem Sprachaufenthalt auf Ibiza.

 

globo-study Sprachreisen