NEU: Englisch lernen auf einem Uni-Campus in Florida

Zürich, 06.06.2016 - College Luft in Florida schnuppern ist ein Traum vieler junger Schweizerinnen und Schweizer. globo-study bietet neu Englischkurse auf dem Campus amerikanischer Universitäten an. Kontakte zu einheimischen Studenten werden leicht geknüpft und die Englische Sprache täglich angewendet.


Englisch lernen am College in Florida


Englisch lernen auf einem Campus in Florida steht nicht nur wegen des angenehmen Klimas hoch im Kurs: die Studierenden leben zumeist auf dem Campus, treiben auf den grosszügigen Anlagen Sport oder geniessen die zahlreichen Aktivitäten. Internationale Sprachschüler kommen leicht mit Einheimischen in Kontakt und gewinnen rasch Sicherheit in der Englischen Sprache.

Die Englischkurse werden in Florida an zwei renommierten Universitäten angeboten. In Melbourne befinden sich die Unterkünfte und Schulräume auf dem Campus des Florida Institute of Technology, einer Universität mit dem Schwerpunkt Forschung und Technologie. Die Sprachschule in St. Petersburg ist dem Eckerd College angeschlossen, das sich auf kreative Studienrichtungen konzentriert. Beide Universitäten verfügen über einen grosszügigen Campus mit moderner Infrastruktur.

Weitere Sprachschulen auf dem Campus befinden sich in Atlanta, Philadelphia, Portland, Seattle und im Silicon Valley.

Claudio Cesarano, CEO der Media Touristik AG, über diese Destinationen: „Für viele unserer jungen Kunden ist der Sprachaufenthalt die erste selbständige Reise ins Ausland. Das sonnige Klima Floridas und die unzähligen Freizeitmöglichkeiten sind besonders attraktiv und verbunden mit dem Eintauchen in den College-Alltag eine einmalige und unvergessliche Lebenserfahrung.“

globo-study Sprachreisen