Mit Sprachdiplomen zum beruflichen Erfolg

Zürich, 11.03.2013 – Sprachdiplome haben in der Schweiz nach wie vor eine grosse Bedeutung – besonders gefragt sind Englischdiplome. Spitzenposition belegen dabei die beliebten Cambridge Zertifikate. Neu können diese auch elektronisch absolviert werden.

 

 

Wer heute eine neue Arbeitsstelle sucht bei welcher eine Mehrsprachigkeit gewünscht wird und nur mässige Kenntnisse der geforderten Sprache hat, dessen Bewerbung wird kaum Beachtung geschenkt. Gerade in der Schweiz haben Sprachdiplome einen hohen Stellenwert und gelten bei Firmen als anerkannten Beweis für die erlangten Sprachkenntnisse. Schweizerinnen und Schweizer belegen weltweit mit Abstand am meisten Vorbereitungskurse für Sprachdiplome. Am Beliebtesten sind die Prüfungsvorbereitungskurse für die Englisch Cambridge Diplome für die verschiedenen Anforderungstufen First Certificate, Advanced Certificate und Certificate of Proficency.


Bis vor kurzem musste man das Sprachexamen noch noch mit Stift und Papier ablegen. Nun kann man das Examen auch elektronisch absolviert werden. Die Prüfungen müssen zwar nach wie vor an bestimmten zertifizierten Cambridge-Zentren abgelegt werden jedoch kann die Prüfung nun bequem am Computer gelöst werden. Die grossen Vorteile liegen auf der Hand: Komfortabler schreiben am PC, Online Timer und schnelleren Zugang zu den Resultaten. Dies sind nur einige der Vorteile gegenüber der alten Methode.


Claudio Cesarano, Geschäftsführer von globo-study Sprachreisen weltweit über die Cambridge Examen: „Zertifikate und Diplome haben in der Schweizer Wirtschaft einen hohen Stellenwert und dienen vielen Personalverantwortlichen als wichtiger Leistungsnachweis. Daher machen sich Cambridge Diplome im Lebenslauf natürlich besonders gut“.

globo-study Sprachreisen